Neue Besuchsregelung ab 5.4.2021

Liebe Angehörige, liebe Betreuer/innen,

gemäß der neuen Landesverordnung freuen wir uns, dass wir ab nächster Woche täglich Besuchstermine anbieten können.

Jeder Besucher muss weiterhin einen negativen Coronatest vorweisen, der nicht älter als 24 Stunden ist. Die Tests können wie bisher vor Besuchsbeginn  kostenfrei durch unsere Einrichtung erfolgen. Alternativ ist ein Nachweis über einen ausreichenden Impfschutz* gegen COVID-19 vorzulegen.  Bringen Sie hierzu bitte Ihren Impfpass o.Ä. sowie eine Kopie dessen mit. Wir hinterlegen diese Kopie, so müssen Sie nicht jedesmal an Ihren Nachweis denken.

Es ist auch weiterhin erforderlich, für Ihren Besuch einen Termin zu vereinbaren. Wenden Sie sich gerne wie gewohnt an Frau Detjens oder Frau Looft (04824-4068640).

 

Es grüßt Sie freundlich

Ihr Ahsbahs Team

 

(*Die letzte Impfung mit einem durch die EU zugelassenem Impfstoff liegt mindestens 14 Tage zurück)